Bildergalerien  

   
Aktion Tagwerk-1 cimg0135 Aktion Tagwerk-2 Aktion Tagwerk-3 IMG_0101 IMG_0103 cimg0040 DSC_0557 IMG_0301 HP DSC_0584 P1040358 IMGP0247 IMG_7862HP IMG_0048 HP img_4404 P1040358 IMG_0102 IMG_0108 hp3 IMG_0136 Bläser IMG_0160 Eröffnung IMG_0186 Bläser IMG_0211 Torte cimg0048 IMG_0245 Peris THW HP Lo 7 IMG_0267 Bläser IMG_029 HP3 IMG_0296 HP IMG_0348 IMG_0378 HP IMG_0402 HP IMG_1281 IMG_0103 IMG_1352 img_4401 IMG_0151 Chor img_4419 img_4431 IMG_7858HP IMG_9126 HOME IMG_9154 Home P1010518 HP P1010554 HP P1010597 HPjpg P1030429 Home P1040072 Lo HP P1040098 HPjpg P1040137 HP P1040357 P1040360 P1050182 HP IMG_0105 Sports and More 2 THW HP Lo1 Aktion Tagwerk-1 Aktion Tagwerk-2 Aktion Tagwerk-3 Arradon-02 cimg0040 cimg0048
<< > || >>
   

Fahrradturnier der 6. Klassen

IMG 20150527 101419Am 27.und 28. Mai 2015 haben alle 6. Klassen ihr Können auf dem Fahrrad unter Beweis gestellt. Die Veranstaltung wurde, wie gewohnt, ganz hervorragend von Herrn Streith geplant und durchgeführt. An ihn und an alle Schülerinnen und Schüler, die Herrn Streith unterstützt haben, ein herzliches Dankeschön.

( → siehe auch Bildergalerie)

Lauf zur Landesgartenschau am Freitag, den 22. Mai 2015

IMG 20150522 084610Schüler und Schülerinnen der Grundschulen sowie der Orientierungsstufe der weiterführenden Schulen, so auch des ESG, haben sich am Freitagmorgen auf dem Rathausplatz getroffen, um von Herrn Oberbürgermeister Schlimmer begrüßt und auf den Weg zum Landesgartenschaugelände entlassen zu werden. Der Lauf sollte an einen berühmten Sohn Landaus erinnern, den Sprachwissenschaftler Michel Bréal, der, als sein Freund Pierre Baron de Coubertin 1894 den Gedanken hatte, die antiken Olympischen Spiele als Olympische Spiele der Neuzeit aufleben zu lassen, vorschlug, darin einen Marathon-Lauf aufzunehmen.
Auch auf dem Gelände der Landesgartenschau ging es sportlich mit einem Laufpensum auf verschiedenen Strecken weiter. Kinder und Lehrkräfte verbrachten einen herrlichen Vormittag bei strahlendem Sonnenschein.

( → siehe auch Bildegalerie)

Aktion Schulgarten

Am Freitag, den 22. Mai 2015, fand schon die 2. Arbeitsaktion zur Neugestaltung unseres Schulgartens unter der Leitung von Herrn Janik statt. Von 16:00 bis 19:00 Uhr wurde geschnitten, gegraben, Schubkarre gefahren, gesät und gegossen. Mit der Hilfe vieler fleißiger Hände wurde einiges geschafft. Dafür ganz herzlichen Dank an alle Eltern, Schüler (innen) und Lehrkräfte für die geleistete Arbeit. Zur Belohnung wurde im Anschluss gegrillt und gemütlich zusammen gesessen.
Natürlich bleibt noch viel zu tun. Deshalb hoffen wir auch in Zukunft auf viele Freiwillige, die uns unterstützen.
Schon im Voraus herzlichen Dank.

 

"Metamorphosen - lebendige Texte" auf der Landesgartenschau

Auf der Landesgartenschau werden am 02.06. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer des ESG durch Lesungen und Theaterspiel Texte unter dem Motto „Metamorphosen“ lebendig werden lassen. Als Gast liest wie an allen vorangegangenen 12 Leseabenden OB H.-D.Schlimmer.

Leseabend.LGS.2015

Wer in der Zeit von 15:30 bis 20:00 Lesungen in den fünf Leseblöcken (mit Parallellesungen) besucht, wird nebenbei den größten Teil der LGS erkunden. Man kann aber auch an der Südpfalzbühne fünf unterschiedliche Theaterpräsentationen erleben oder sich einen persönlichen Mix aus Lesungen und Theaterspiel zusammenstellen. Das Programm gibt Hilfestellung, eine Broschüre erste Informationen zu den einzelnen Darbietungen.  (Broschüre in höherer Auflösung, ca. 6 MB)

 

Lesen wie die Weltmeister

IMG 20150506 095806Am Mittwoch, den 6. Mai besuchten 4 Klassen der Orientierungsstufe das Lese-Event „Lesen wie die Weltmeister“ auf der Landesgartenschau. Der aus dem Hunsrück stammende Jugendbuchautor Stefan Gemmel las zunächst aus seinem Buch „Geistergefährte“ vor und erklärte anschaulich, wie er vom Lesemuffel zum begeisterten Bücherleser und schließlich Schriftsteller wurde. Im Jahr 2012 schaffte er es mit 5400 Lesern zur „Größten Lesung eines einzelnen Autors“ und somit zu einem Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.

Weiterlesen: Lesen wie die Weltmeister

 

Kursarbeitspläne

Die Kursarbeitspläne für 2014/15 wurden am 19.05.2015 aktualisiert und befinden sich an gewohnter Stelle beim Vertretungsplan für Schüler und Lehrer.

 

Grandioses Konzert der Musikensembles des ESG auf der Landesgartenschau

Am Donnerstag, den 07.05.2015, gaben die Musikensembles des ESG bei schönstem Wetter auf der großen Sparkassenbühne der Landesgartenschau ein grandioses Konzert von ganz neuen Dimensionen (→ Bildergalerie). Insgesamt fast 200 Schülerinnen und Schüler des ESG haben in der Projektwoche mit viel Fleiß und Engagement dieses Konzert vorbereitet.

Weiterlesen: Grandioses Konzert der Musikensembles des ESG auf der Landesgartenschau

 

Erfolg mit Latein beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Latein 2015 02 18 01 46 40Beim diesjährigen Bundeswettbewerb für Fremdsprachen konnte die Lateingruppe (1.FS) der Klasse 7a ein tolles Ergebnis erzielen: das gemeinsam mit Frau Pinks sowie Frau Breidel entwickelte und eingeübte Stück FABULA MINIME ANTIQUA, ein in Anlehnung an ein bekanntes Märchen entstandenes „Familiendrama“, überzeugte die Jury in Speyer, so dass die neun Schülerinnen und Schüler mit dem 3. Platz belohnt wurden. Schon am Tag der Offenen Tür war das humorvolle Schauspiel aufgeführt worden und konnte alte und zukünftige ESGler begeistern.

Die Preisträgerinnen und Preisträger Alba Adrio-Schelp, Maya Nitschke, Janne Ullemeyer, Mathea Wegner, Benjamin Engel, Elias Gerhardt, Julius Guth, Gregor Stöbener sowie Jakob Trauth werden am 23. Juni 2015 im Rahmen einer Feierstunde in Mainz ihre Siegerurkunden sowie ein Preisgeld von 150,00 € entgegen nehmen können.
Herzlichen Glückwunsch!

 

ESG erfolgreich beim Landesentscheid der "World Robot Olympiad"

DSC 0114Beim Landesfinale der World Robot Olympiad (WRO) am 25.04.2015  in Haßloch haben sich die drei Teams des ESG bei ihrer ersten Teilnahme an diesem Wettbewerb hervorragend präsentiert. Nur ganz knapp hat das Team HarryBotter von Jano Detzel und Sven Klinkner in der Altersklasse Junior den Einzug ins Deutschlandfinale verpasst. Auch das Team von Jannik Stadler und Pascal Zwick hat dieses Ziel - punktgleich mit dem zweitplatzierten Team in der Altersklasse Senior - um Haaresbreite verfehlt. Ebenso musste sich das aus Janno Jens und Alexander Milster bestehende Junioren-Team der starken Konkurrenz geschlagen geben.

Weiterlesen: ESG erfolgreich beim Landesentscheid der "World Robot Olympiad"

 

Unglückliche Viertelfinalniederlage der ESG-Fußballer

Fußball 2015 04Die Mannschaft des ESG ist im Viertelfinale bei Jugend trainiert für Olympia (WK III) gegen das Nordpfalz-Gymnasium Kirchheimbolanden ausgeschieden. Nach toller Leistung mussten sich die ESG-Fußballer erst im Elfmeterschießen (5:6 n.E.) geschlagen geben. Dabei dominierte die Mannschaft nahezu das ganze Spiel und ging bereits in der 3.Spielminute mit 1:0 durch Nico Bader in Führung. Nach einer Reihe von guten bis sehr guten Chancen kam was kommen musste. Nach einem Eckball konnte die Abwehr des ESG den Ball nicht entscheidend klären und kassierte den Ausgleichstreffer aus abseitsverdächtiger Position.

Weiterlesen: Unglückliche Viertelfinalniederlage der ESG-Fußballer

 
   
© Eduard - Spranger - Gymnasium Landau