Aktuelles  

Ausstellung "Abenteuer Informatik"

Die Wanderausstellung der Hopp Foundation ist nun geschlossen und "wandert" weiter.

Ein herzliches Dankeschön an alle Schüler- Experten, die für einen reibungslosen und informativen Ablauf der Führungen gesorgt haben. 

 

 


   

Schulbuchlisten 2019/2020

Die endgültigen Schulbuchlisten für das kommende Schuljahr befinden sich im Bereich "Service - Dateien - Schulbücher - Schulbuchlisten".

Bitte ganz nach unten scrollen : )

 

 

   

Latinum

 
 
Das „Latinum“ ist eine Qualifikation, die zusätzlich zur Allgemeinen Hochschulreife am Gymnasium erworben werden kann. Es gilt bei der Bewerbung an einer Hochschule als Nachweis, dass man über Lateinkenntnisse in einem bestimmten Umfang und Inhalt verfügt.

Das „Latinum“ wird im Abgangszeugnis nachgewiesen und kann am ESG von Schülern/innen über alle Eingangswege erworben werden:

• Latein ab Klasse 5 --> Latinum nach der 10. Klasse
• Latein ab Klasse 6 --> Latinum nach der 10. Klasse
• Latein ab Klasse 9 --> Latinum nach der MSS 13

Schüler/innen, die in der 5. oder 6. Klasse mit Latein begonnen haben, können nach MSS 13 außerdem das „Große Latinum“ erwerben (ab Klasse 9 nur mit Zusatzprüfung).

Zur Zeit sind es etwa 130 Fächer und Spezialfächer, deren Studien- und Prüfungsordnungen Latein vorschreiben. Dazu gehören auch neue Disziplinen wie Computerlinguistik und Interkulturelle Wissenskommunikation. Weitere Informationen finden sich auf der Website des Altphilologenverbandes.
   
© Eduard - Spranger - Gymnasium Landau