Hinweis

Das Sekretariat ist über die Winterferien vom 17. bis einschließlich 26. Februar 2020 geschlossen.

Jonas Guth und Simon Argus gewannen beim Regionalwettbewerb Jugend forscht am 6.2.2020 in Landau in der Kategorie Mathematik/ Informatik mit ihrer Arbeit "LED-Matrix zum Einsatz im schulischen Umfeld" den dritten Preis und erhielten außerdem den Sonderpreis für den schönsten Stand. Ebenfalls teilgenommen hatte Tim Domnick mit seiner Arbeit zum Thema "automatisierte Bildklassifizierung mit Hilfe von convolutional neural networks". Beide Arbeiten stammen von Schülern aus der MSS 13 und wurden im Rahmen eines Informatik Leistungskurses angefertigt.